Inhaltsbereich

Neunkircher City Musiksommer 2016

Open-Air-Konzerte auf dem Stummplatz - 7. Juli bis 4. August

Die Veranstaltungsreihe Neunkircher City Musiksommer lockt in diesem Sommer wieder mit einem besonders abwechslungsreichen Programm die Liebhaber verschiedenster Musikrichtungen in die Kreisstadt.

Das Angebot ist breit gefächert, von mitreißenden Blues-Klängen über Pop bis hin zu Rock & Soul ist für jeden Geschmack etwas dabei. Dabei geben die Künstler alles, um für die richtige Sommerstimmung unter den Zuhörern zu sorgen. Der diesjährige Neunkircher City Musiksommer dauert vom 7. Juli bis 4. August 2016 und findet wie gewohnt auf dem Stummplatz statt. Die Open-Air-Konzerte dauern jeweils von 17 bis 20 Uhr und sind allesamt kostenlos zu besuchen.

Nähere Infos zu den einzelnen Bands folgen in Kürze.

 


Donnerstag, 7. Juli: JR & The Screamers

Schon bei den ersten Takten wird klar, mit welcher Power und Leidenschaft J.R. & THE SCREAMERS ihre Songs zelebrieren. Rock, Blues & Soul ist das Thema dieser Band, authentisch, lustvoll und kompetent wird es dargestellt. Die Titel sind geprägt von einer wirklichen Ausnahme-Stimme, Kontrapunkt dazu ist die ständig lauernde Gitarre, die in ihren Solospots die Stimmung der Songs perfekt transportiert. Die Band versetzt die Zuhörer scheinbar mühelos in die Zeit zurück, als die Giganten der Rockmusik die Hallen zum Überkochen brachten.


Rechter Inhaltsbereich

Impressionen City Musiksommer 2015