Inhaltsbereich

Neunkircher City Musiksommer 2020

Sommerliche Open-Air-Konzerte an den Bliesterrassen

Foto: HDK Dutt & Kist

4. Juli bis 20. August 2020

Die Veranstaltungsreihe Neunkircher City Musiksommer lockt auch in diesem Sommer mit einem besonders abwechslungsreichen und attraktiven Line-Up die Liebhaber verschiedenster Musik-Genres in die Kreisstadt. In diesem Jahr stehen gleich acht Konzerte auf dem Programm.

Nach dem erfolgreichen „Gastspiel“ an den Bliesterrassen im Jahr 2019, zieht es die Konzertreihe nun an den Sommerabenden komplett an die Bliespromenade.

Auf die Besucherinnen und Besucher wartet feinste und handgemachte Live-Musik in chilliger Atmosphäre. Damit verwandeln sich die Bliesterrassen erneut in eine städtische Freiluft-Lounge mit coolen Getränken und leckerem Imbiss.

Das musikalische Angebot ist breit gefächert, von mitreißenden Blues-Klängen über Pop bis hin zu Rock ist für jeden Geschmack etwas dabei. Dabei geben die Künstler alles, um für die richtige Sommerstimmung unter den Zuhörern zu sorgen.


Programm

Donnerstag, 2. Juli: Ana and the artists

Donnerstag, 9. Juli: Soultribe

Donnerstag, 16. Juli: Acoustrelectrical

Donnerstag, 23. Juli: Cry in heaven

Donnerstag, 30. Juli: 4 of us

Donnerstag, 6. August: Cardiofunk

Donnerstag, 13. August: Honey Creek

Donnerstag, 20. August: Blies Blues Band


Rechter Inhaltsbereich

Der diesjährige Neunkircher City Musiksommer dauert vom 2. Juli bis zum 20. August 2020 und findet den Bliesterrassen statt. Die Open-Air-Konzerte dauern jeweils von 17 bis 20 Uhr und sind allesamt kostenlos zu besuchen.