Inhaltsbereich

Neunkircher City Musiksommer 2018

Open-Air-Konzerte auf dem Stummplatz - 5. Juli bis 2. August

Die Veranstaltungsreihe Neunkircher City Musiksommer lockt in diesem Sommer wieder mit einem besonders abwechslungsreichen Programm die Liebhaber verschiedenster Musikrichtungen in die Kreisstadt.

Das Angebot ist breit gefächert, von mitreißenden Blues-Klängen über Pop bis hin zu Rock & Soul ist für jeden Geschmack etwas dabei. Dabei geben die Künstler alles, um für die richtige Sommerstimmung unter den Zuhörern zu sorgen. Der diesjährige Neunkircher City Musiksommer dauert vom 5. Juli bis 2. August 2018 und findet wie gewohnt auf dem Stummplatz statt.

Die Open-Air-Konzerte dauern jeweils von 17 bis 20 Uhr und sind allesamt kostenlos zu besuchen.


Donnerstag, 5. Juli: Blies Blues Band

Den Startschuss zum City Musiksommer gibt am 5. Juli 2018 die Blies Blues Band.
Die Blies Blues Band 2018 überzeugt mit einem Repertoire und einer rhythmischen Vielfalt wie noch nie. Ein komplett, neues Programm, von alten Missisippi Klassikern, über den Rock-Blues im Stile von Rory Gallagher, bis hin zu bekannten Blues-Klassikern, hier ist alles neu.

Mit einem Sound, der seines Gleichen sucht, groovt die BBB 2018 spielerisch durch den Abend, gespickt mit Gitarrensoli und Gesangseinlagen, die zum zuhören zwingen.

Die NEUE BLIES BLUES BAND 2018, das sollte sich keiner entgehen lassen, auch wenn man nicht der typische Blues-Fan ist. Hier wird der Blues aufgepeppt und neu verpackt!!!


Donnerstag, 12. Juli: The Cubes

Eine Woche später, am Donnerstag dem 12. Juli, geben sich The Cubes die Ehre.

Die Band bietet ein bunt gewürfeltes Programm. Alte Klassiker der Sixties Ära, eine Auswahl von Hits der 80er sowie beliebte Rock´n´Roll Kracher und vieles mehr. Auch der Deutsche Rock und Pop wird nicht vernachlässigt, ebenso wenig wie verschiedene Balladen der 70er, 80er und 90er Jahre. Und nicht zu vergessen der gute alte Hardrock der klassischen Bands aus dieser Zeit. The Cubes stehen für packende Musik, reichlich Spaß und Interaktion mit dem Publikum und nostalgische Zeitreisen bis hin zur aktuellen Hitliste.


Donnerstag, 19. Juli: Luigi Botta & Friends

“Luigi Botta & Friends”, sind ein Garant für fetzige Partystimmung. Eine Musikshow auf höchstem Niveau, die man nicht versäumen darf. Die Band präsentiert ihr Repertoire mit einer extra Portion Leidenschaft und Liebe zur Musik, mit der sie ihr Publikum sofort in ihren Bann zieht.

Ein besonderes Highlight der Band ist natürlich Luigis Italo Programm. Luigi Botta lädt Sie ein zu einer musikalischen Reise nach Italien bei der Sie keinen Ihrer Lieblingssongs vermissen werden. Die schönsten Lieder von Eros Ramazotti, Umberto Tozzi, Zucchero, Adriano Celentano, usw. werden Ihnen auf beeindruckende und absolut professionelle Art und Weise auf dem Stummplatz dargeboten. 
Man sieht den Musikern an, dass sie nicht nur Musik machen, sondern die Musik leben.


Donnerstag, 26. Juli: Past 2 Present

Der vierte Termin wird durch die Past 2 Present am Donnerstag, dem 26. Juli begleitet.
Der Name der Band ist Programm!

Past 2 Present präsentieren ausschließlich große und vor allem, bekannte Hits erfolgreicher Bands aus dem Rock und Pop Bereich, arrangiert in einem modernen, authentischen Sound, teilweise mit mehrstimmigem Chorgesang.  Live und Acoustic! Die Band eint die große Leidenschaft zur Musik generell, ohne sich auf eine feste Stilrichtung oder Zeitepoche festzulegen. Daraus resultiert für das Publikum ein entsprechend abwechslungsreiches, quasi ein Best-of-Programm. Das positive Feeling und die große Spielfreude innerhalb der Band versprechen ein gelungenes Live-Erlebnis. Begleiten Sie  Past 2 Present auf eine musikalische Zeitreise.


Donnerstag, 2. August: Roll Abouts

Den grandiosen Abschluss des diesjährigen Neunkircher City Musiksommers bildet die Band 
Roll Abouts. Die   Roll Abouts sind 4 Herren, die sich ganz auf die Lieder 50er und 60er Jahre des King Elvis Presley verschrieben haben. Sie bieten keine Imitation sondern echtes Lebensgefühl der damaligen Zeit. Rock’n‘ Roll pur in der klassischen Besetzung: Gitarre, Schlagzeug, Kontrabass und Gesang. Wo die Roll Abouts rocken, bleibt kein Bein ruhig und kein Auge trocken