Inhaltsbereich

Neunkircher Frühling 2012

Programm für die ganze Familie am verkaufsoffenen Sonntag

Am Sonntag, 1. April, startete der "Neunkircher Frühling" mit verkaufsoffenem Sonntag und einem großen Angebot für die ganze Familie. Neben den über 150 Geschäften, die von 13 bis 18 Uhr geöffnet hatten, begann in der City ab 13 Uhr ein abwechslungsreiches Programm.

 

Auf dem Stummplatz startete ab 13 Uhr das Bühnenprogramm mit der Band "Take Five", die Hits von den 50ern bis zu den 80ern zum Besten gaben. Weiter stellten Autohäuser und Fahrrad-Händler ihre "Frühlings-Kollektionen" aus.  



 

Und auch der Neunkircher Frühlings-Express drehte in der City wieder seine Runden. Jung und Alt konnten in einer Bimmelbahn eine Runde durch die Innenstadt drehen. Start und Endstation war auf dem Stummplatz.

 

Gefahren wurde von 13.05 Uhr bis 17.35 Uhr. Eine Fahrt kostete 50 Cent. Der Erlös ging als Spende an eine soziale Einrichtung. Die Aktion wurde unterstützt durch die NVG.

 

Natürlich war auch für Essen und Trinken bestens gesorgt.


Rechter Inhaltsbereich