Inhaltsbereich

Änderungen vorbehalten

 

 


Klaus Hoffmann singt "Brel"

24. Okt 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Beschreibung: 

 

Klaus Hoffmann kommt erst 2021 nach Neunkirchen

Leider muss die bereits vom 20. März auf den 29. November 2020 verlegte Veranstaltung „Klaus Hoffmann singt Brel" in der Neuen Gebläsehalle Neunkirchen erneut verschoben werden.
Neuer Termin ist der 24. Oktober 2021. 
Aufgrund der derzeit geltenden Veranstaltungsbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie wäre eine Durchführung des Konzerts nicht möglich gewesen. 
Wir bedauern die notwendige erneute Verlegung, hoffen aber den Besucher*innen durch den Termin im Herbst 2021 ein sicheres und angenehmes Konzerterlebnis zu ermöglichen. 
Bereits gekaufte Karten sind ohne Änderung oder Umtausch für die neue Show gültig, können aber auch bei der Vorverkaufsstelle, bei der sie gekauft wurden, gegen Konzert-Gutscheine eingetauscht werden.

 

Der Sänger Klaus Hoffmann, der als der »legitime Brel-Interpret Deutschlands gilt« (FAZ), bringt wieder einen Konzertabend mit Jacques Brel-Chansons in deutscher Sprache auf die Bühne. Begleitet von Hawo Bleich am Flügel werden Lieder der gesamten Schaffensbreite des belgischen Stars dabei sein.

Mehr Infos.

Bilder:
 
 
Zurück

Rechter Inhaltsbereich

27. Nov 2021 - 30. Nov 2021

5 Einträge gefunden

10. Sep 2021 - 28. Nov 2021
Ab dem 10. September 2021 zeigt die Städtische Galerie Neunkirchen die Einzelausstellung „Urban...
 
 
27. Nov 2021
Musik für Querflöte und Orgel von Bach, Händel und TelemannChristine Hüls, QuerflöteJan Brögger,...