Inhaltsbereich

Infotag für Ältere und Menschen mit Behinderungen

Am 22. September findet wieder der Info-Tag für Ältere und Menschen mit Behinderungen von 10 bis 17 Uhr in der Neuen Gebläsehalle Neunkirchen statt. Hier gibt es eine große Hilfsmittelausstellung, viele Infos und Beratungsmöglichkeiten. Informiert wird über die Themen Sicherheit im Alter, Ernährungsberatung, Gedächtnistraining, Freizeitaktivitäten, Pflege, Reha und Mobilität.

Kostenlose Fachvorträge gibt es um 10.45 Uhr: Begleitung von Menschen in der letzten Lebensphase, 11.30 Uhr: Häusliche Versorgung durch 24-Stunden-Kräfte und Änderungen in der Pflegeversicherung, 14 Uhr: „Hand aufs Herz - der Landkreis Neunkirchen lebt HerzGesund“, 14.45 Uhr: Gedächtnistraining, lustige Autorenlesung und 15.30 Uhr: Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung.

Beliebte Angebote der Messe sind kostenlose Gesundheitstests wie die Messung der Knochendichte, Hörtest und Augen-Gesundheitsscheck. Auf dem Rollatorparcours kann die richtige Handhabung und das Überwinden von Hindernissen geübt werden. Außerdem gibt es einen Alterssimulator.

Veranstalter: Landkreis Neunkirchen, „Leitstelle Älter werden“, Tel. (06824) 906 2222 und Kreisstadt Neunkirchen, Seniorenbüro und Seniorenbeirat, Tel. (06821) 202-180.

Kategorie: Bildung & Soziales

Rechter Inhaltsbereich