Inhaltsbereich

Bundestagswahl

Dank an Wahlhelfer

Oberbürgermeister Jürgen Fried dankt allen ehrenamtlichen Wahlhelfern und Wahlhelferinnen für das große Engagement bei der Durchführung der Bundestagswahl. In den 53 Wahlbezirken waren insgesamt etwa 430 Ehrenamtliche in den Wahllokalen eingesetzt.

„In der heutigen Zeit gilt es noch einmal all denen besonders Danke zu sagen, die dieses ehrenamtliche und verantwortungsvolle Amt gewissenhaft ausfüllen“, so OB Fried.

Dieser Dank gilt auch allen Beschäftigten der Stadtverwaltung, die durch ihren Einsatz den reibungslosen Ablauf dieser Wahl gewährleistet haben.

Kategorie: Rathaus

Rechter Inhaltsbereich