Inhaltsbereich

Vortrag

„Die Reformation - Pforte zwischen Mittelalter und Neuzeit“

Mit der Reformation änderten sich das Kirchen- und das Menschenbild.

Der Aufbruch in die Neuzeit und in die Eigenverantwortung begann. Doch Luther stand mit seinem Hexenglauben und Judenhass noch in der Tradition des Mittelalters. Pfarrer Prof. Dr. Joachim Conrad beleuchtet die Hintergründe und Folgen des Thesenanschlages 1517 und geht auch auf die damaligen Verhältnisse an der Saar ein. Teilnahme kostenlos.

Do, 14. Dezember, 18-20 Uhr VHS Neunkirchen, Marienstr. 2,

Infos: Tel. (06821) 202-552, E-Mail: vhs(at)nk-kultur.de

In Zusammenarbeit von VHS und Stadtarchiv Neunkirchen

Kategorie: Stadtarchiv

Rechter Inhaltsbereich