Inhaltsbereich

Bundespräsident lud ein

VHS Neunkirchen beim Bürgerempfang

v. links: Christina Krämer, Gisela Baron, Elke Leonhardt-Jacob und Gerd Simon

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lud die saarländischen Volkshochschulen anlässlich seines Besuches im Saarland zu einem Bürgerempfang ein. Für die Vertreter der Volkshochschule Neunkirchen war es eine große Ehre, den sympathischen Bundespräsidenten und seine Ehefrau Elke Büdenbender aus der Nähe erleben zu dürfen.

Gerd Simon, Leiter des Schulamtes des Kreisstadt Neunkirchen und Vorsitzender des VHS-Beirates, unterstrich den Wert von Volkshochschulen mit ihrer gesellschaftspolitischen Aufgabe für eine Kommune: „Hier wurde die Bedeutung der Weiterbildung als Schlüssel der Integration und als soziale Komponente sehr deutlich“.


Auch die VHS-Leiterin Elke Leonhardt-Jacob freut sich darüber, dass hier die VHS in den Fokus des Interesses gerückt wurden. „Die saarländischen Volkshochschulen präsentierten ein breites Spektrum, beispielsweise als Partner von beruflicher Qualifizierung über viele Angebote im Bereich Integration bis zum Frankreich- und Europaprogramm!“

Kategorie: Bildung & Soziales

Rechter Inhaltsbereich