Inhaltsbereich

Hallenbad der Lakai öffnet

ab Dienstag, 15. September für Bürgerinnen und Bürger

Das Hallenbad der Lakai öffnet ab Dienstag, 15. September, mit Einschränkungen für Bürgerinnen und Bürger. Während der Freibadsaison war das Hallenbad für Vereine geöffnet, um das Besucheraufkommen zu entzerren.

Die Sauna wird voraussichtlich ab Anfang Oktober öffnen, da zurzeit noch Sanierungsarbeiten laufen.
Die Dampfsauna muss komplett geschlossen bleiben. Saunagäste können das Hallenbad nicht mitnutzen.
 
„Wir haben sehr gute Erfahrungen mit der Öffnung der Freibäder gemacht. Rückblickend war dies die richtige Entscheidung. Daher öffnen wir für unsere Bürgerinnen und Bürger unser Hallenbad. Karten kann man ganz regulär an der Schwimmbadkasse kaufen. Ein Vorabverkauf wie bei den Freibädern ist nicht notwendig, da es im Hallenbad nicht solche Besucherspitzen gibt wie bei 38 Grad-Freibadwetter“, sagte Oberbürgermeister Jörg Aumann.
 
Aufgrund der Corona-Pandemie hat die Stadt ein Öffnungskonzept aufgestellt. Demnach müssen  Besucherinnen und Besucher einen Mundschutz vom Eingangsbereich bis hin zur Umkleide und von der Umkleide bis zum Ausgang tragen. Zudem gilt im gesamten Bad- und Saunabereich ein Mindestabstand von eineinhalb Metern. In den Duschen, in der Schwimmhalle sowie in Saunen und Ruheräumen muss kein Mundschutz getragen werden.

Die Anzahl der Gäste ist auf 60 Personen im Hallenbad und 23 Personen in der Sauna beschränkt.

Attraktionen im Nichtschwimmerbecken stehen wegen einzuhaltender Hygiene- und Abstandsregeln nicht zur Verfügung. Sonnenbänke sind ebenfalls geschlossen. Kinder unter 6 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen ins Bad.
 
Die einzelnen Hygienevorschriften und Verhaltensweisen hängen im Bad aus. Das Personal wird vor Ort auf die Einhaltung der Hygienevorschriften und Verhaltensweisen hinweisen.
 
Wie bereits bei den Freibädern wird die Stadt das Hallenbad während der Pandemiezeit in Intervallen öffnen. Besucherinnen und Besucher können also für jeweils dreistündige Zeitslots Karten an der Schwimmbadkasse kaufen.
 
Öffnungszeiten des Hallenbades
Montag: geschlossen (Nutzung durch Vereine und Schulen)
Dienstag + Donnerstag: 11.30 - 14.30 Uhr und 15 - 18 Uhr
Mittwoch: 8 - 11 Uhr, 11.30 - 14.30 Uhr, 15 - 18 Uhr und 18.30 - 21.30 Uhr
Freitag: 15 - 18 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 8 - 11 Uhr, 11.30 - 14.30 Uhr, 15 - 18 Uhr
 
Öffnungszeiten der Sauna
Montag: geschlossen
Dienstag + Donnerstag: 10 - 13 Uhr, 13.30 - 16.30 Uhr und 17 - 20 Uhr
Sonntag und an Feiertagen: 8 - 11 Uhr, 11.30 - 14.30 Uhr und 15 - 18 Uhr
 
Eintrittspreise:
Hallenbad: normal 3,50 €, ermäßigt 2,50 €
Sauna: normal 14 €, ermäßigt 12 €

Begleitpersonen von Menschen mit Behinderung und Kinder unter 6 Jahren haben kostenlosen Eintritt.

 

Besucherinformation
Ihre Daten sind an der Kasse in einem Formular einzutragen.
Diese Formulare können Sie auch hier herunterladen, ausfüllen und ausgedruckt mitbringen.

Formular "Hallenbad-Besucherinformation"
Formular "Sauna-Besucherinformation"

Kategorie: Touristik + Freizeit

Rechter Inhaltsbereich