Inhaltsbereich

Leseolympiade 2020

Bürgermeisterin Hensler zeichnet Gewinner der Leseolympiade der Stadtbibliothek Neunkirchen 2020 aus

Leister/Kreisstadt Neunkirchen

Leister/Kreisstadt Neunkirchen

Bürgermeisterin Lisa Hensler hat die Gewinner der diesjährigen Leseolympiade ausgezeichnet. Die Leseolympiade ist ein Wettbewerb der Stadtbibliothek Neunkirchen für alle Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren, die Lust und Zeit haben in den Sommerferien zu lesen. Insgesamt haben sich 93 Kinder angemeldet, davon 48 in der Altersgruppe bis 8 Jahre und 45 in der Altersgruppe 9 bis 12 Jahre. Ziel des Wettbewerbs ist es, sechs oder mehr Bücher in den Sommerferien zu lesen.
52 Kinder haben erfolgreich an der Leseolympiade teilgenommen, davon 27 in der Altersgruppe bis 8 Jahre und 25 in der Gruppe 8 bis 12 Jahre. Die 52 Kinder haben eine Urkunde und eine kleine süße Überraschung erhalten. Zudem haben sie einen Gutschein für eine Familieneintrittskarte in den Neunkircher Zoo bekommen, die der Zoo zur Hälfte sponsert. Urkunde und Zoogutschein wurden per Post versandt, die Tüte Gummibärchen erhalten die Kinder bei ihrem nächsten Bibliotheksbesuch.
Von den Kindern, die mehr als sechs Bücher gelesen haben, hat Bürgermeisterin Hensler aus beiden Altersgruppen jeweils drei Hauptpreisträger ausgelost. Als Hauptpreis hat Bürgermeisterin Hensler den Kindern je ein Exemplar von „Mein Neunkirchen: Das Stadtbuch für Kinder“ und einen Büchergutschein persönlich überreicht. Anschließend wurden die Kinder zum Eis eingeladen.
Preisträger der Altersgruppe bis 8 Jahre: Robin Elias Reichert, 8 Jahre, Marie Höring, 7 Jahre und Falk Zöllner, 6 Jahre.
Preisträger Altersgruppe 9 bis 12 Jahre: Lola Ott, 10 Jahre, Edith Maas, 12 Jahre und Jana König, 10 Jahre.
Insgesamt haben alle Kinder zusammen 569 Bücher gelesen.
Die in diesem Jahr (meist)gelesenen Reihen bzw. Genres:
Die drei ???, Superman, Die Olchis, Meine Freundin Conni, Drachenherz Dragonia, Die Schule der magischen Tiere, Ponyherz, Alea Aquarius, Das magische Baumhaus, Gregs Tagebuch, Die Eiskönigin und Hexe Lilli.
Comics: Crissies Tagebücher, Asterix und Obelix, Die Schlümpfe und Die Simpsons.
Klassiker: Das doppelte Lottchen, Michel von Lönneberga, Die Drei Musketiere, Der Nussknacker, Herr von Ribbeck und Die Kinder aus der Krachmacherstrasse.
Sachbuchthemen: Tiere/Haustiere, Erde, Klima und Geschichte.

 

Preisträger der Altersgruppe bis 8 Jahre:v.l. Bibliotheksleiterin Gabriele Essler, Falk Zöllner, Marie Höring, Robin Reichert und Bürgermeisterin Lisa HenslerPreisträger der Altersgruppe 9 bis 12 Jahre:v.l. Bibliotheksleiterin Gabriele Essler, Jana König, Edith Maas, Lola Ott und Bürgermeisterin Lisa Hensler

Kategorie: Bildung + Soziales

Rechter Inhaltsbereich