Inhaltsbereich

Neunkircher Frühling mit verkaufsoffenem Sonntag - 9. April 2017

Am Sonntag, dem 9. April 2017 lädt die Kreisstadt Neunkirchen zum ersten verkaufsoffenen Sonntag im Jahr 2017. Von 13 bis 18 Uhr findet wieder der "Neunkircher Frühling" mit einem großen, breitgefächerten Angebot für die ganze Familie statt. 


Neunkircher Frühling mit Oldtimer-Treffen

Großer Erfolg:  Oldtimer-Treffen am 9. April beim Neunkircher Frühling ausgebucht. Jetzt Anmeldestopp!

Das Oldtimer-Treffen beim "Neunkircher Frühling" am Verkaufsoffenen Sonntag, dem 9. April ist ausgebucht.

Da die Platzkapazitäten für das Oldtimer-Treffen am 9. April komplett erschöpft sind, können derzeit keine weiteren Anmeldungen entgegen genommen werden. Alle gemeldeten Aussteller erhalten zeitnah weitere Informationen.
 
Aufgrund der herausragenden Resonanz wird die Kreisstadt Neunkirchen bei einer Wiederholung weitere Ausstellungsfläche schaffen.
 
Das Citymanagement bedankt sich für das Verständnis.


Frühlingserwachen in der Neunkircher City


Tanzen, Staunen und Genießen

Wenn die Sonne lacht, die Pflanzen austreiben und die Frühlingswärme die Menschen auf die neue Jahreszeit vorbereitet, startet traditionell auch der erste verkaufsoffene Sonntag in der zweitgrößten Stadt des Saarlandes: der Neunkircher Frühling. Für Frühlingsgefühle sorgt in jedem Fall das bunte und abwechslungsreiche Programm.

Am Sonntag, 9. April 2017 präsentiert die Kreisstadt Neunkirchen Ihren Besucherinnen und Besuchern neben musikalischen Leckerbissen, interessanten Ausstellern und Aktionen jede Menge Spaß & Unterhaltung. Zudem freuen sich die Gewerbetreibenden in über 150 Geschäften, die von 13 bis 18 Uhr geöffnet sein werden, die frisch ausgepackten Frühjahrskollektionen vorzustellen.


Musikalische Leckerbissen

Pünktlich um 13.00 Uhr beginnt das Bühnenprogramm auf dem Stummplatz mit einem saarländischen Top-Act: „foolin`around“.

foolin`around sind keine professionelle Coverband wie man sie kennt. Die sechs Jungs spielen nicht mit Klick im Ohr, spulen keine einstudierte Bühnenshow ab und tragen keine Kostüme. Die Effekte halten sich in Grenzen. 
Hier geht es um Musik. Und zwar ausschließlich. Quer durch die Geschichte des Rock & Pop schlagen die Herrschaften aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz ihren Bogen. Von Elvis und den  Beatles über Kenny Loggins und Bon Jovi bis hinzu Selig und den Kings of Leon: Gespielt wird das, was gut ist, gefällt und Spaß macht.

Sie haben Spaß auf der Bühne und wissen auch genau, wie man das Publikum ansteckt, wenn nicht gar in Brand setzt. Und das geht am besten mit guter Musik. Ohne überflüssiges Tamtam.


Die Aussteller

Neunkircher Frühling bedeutet in diesem Jahr auch wieder Ausstellungsfrühling:

Neben Vereinen und Schulen, präsentieren sich auch viele weitere Aussteller mit den neuesten Trend der Saison.


Fit in den (Neunkircher) Frühling

Geführte Mountain-Bike Tour: Radvereins RC Mistral Neunkirchen e.V.

Wenn die Sonne langsam wieder wärmt, die Natur zart ergrünt und Bäume und Büsche in allen Farben blühen, ist auch die beste Zeit, sich aufs Rad zu schwingen.

Der Radverein RC Mistral Neunkirchen e.V. bietet im Rahmen des Neunkircher Frühlings eine geführte Mountain-Bike Tour an. Die Tour startet um 14 Uhr vor dem Haupteingang des Saarpark-Centers und wird durch die umliegenden Wälder von Spiesen, Bildstock und Landsweiler führen. Die Streckenlänge liegt – abhängig von Anzahl der Starter und deren Fitness - zwischen 25km und 36km und Höhenmeter etwa 500hm und 700hm.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Blumen- und Gartenmarkt in der Bahnhofstraße

Alles was das Gärtnerherz begehrt, findet sich an diesem Tag auch in der Bahnhofstraße.

Mit einem Fest der Blumen werden Besucherinnen und Besucher bereits ab 11 Uhr begrüßt. Der Blumenmarkt findet in der unteren Bahnhofstraße statt und wartet mit vielen Ausstellern auf die Pflanzen- und Gartenfreunde. 


Diese bieten ein üppiges Angebot an Pflanzen, Gartenaccesoires & Co. 
Von Gartenkräutern, über Setzlinge bis hin zu weiteren floralen Produkten und Gestecken bietet der Markt alles, was man für den Frühling braucht.

Der Blumenmarkt selbst ist dem außerordentlichen Engagement von Herrn Thomas Itt (Schuhhaus Itt) geschuldet. Mit ihm freuen sich auch die in der Bahnhofstraße ansässigen Gewerbetreibenden.


Oldie but Goldie – Oldtimer-Treffen

Im feierlichen Rahmen dieses Events soll auch das Neunkircher Frühling Oldtimer-Treffen von Statten gehen. An diesem Sonntag werden Oldtimer aber auch Youngtimer aller Couleur im Herzen der City kostenlos ausgestellt. So bunt wie der Frühling sollen sich auch die Fahrzeugliebhaber an einer bunten Fahrzeugpalette erfreuen.

Frei nach dem Motto: Sehen – Staunen & Erleben freuen wir uns auf eine kleine Zeitreise durch die Geschichte der Motorisierung.


Spaß & Unterhaltung

Nicht mehr wegzudenken ist der Neunkircher Frühlings-Express, der wieder seine Runden durch die Neunkircher City drehen wird. Jung & Alt können dann in der Bimmelbahn eine Rundfahrt durch die Neunkircher Innenstadt genießen. Start und Endstation sind auf dem Stummplatz. Der Clou des Ganzen: Fahrer und Schaffner präsentieren sich in historischer Straßenbahnuniform. Historische Geldwechsler kommen zum Einsatz und erinnern an die Zeit, als Neunkirchen noch eine Straßenbahn hatte. Gefahren wird im 30 Minuten-Takt von 13.10 Uhr bis ca. 17.40 Uhr. Eine Fahrt kostet 50 Cent. Der Erlös geht als Spende an die Initiative „Neunkircher in Not“.

Die Aktion wird durch die NVG freundlich unterstützt.


Aktionen Einzelhandel

1 Bücher König, Bahnhofstraße 43
Buchtauschbörse

2 Schuhhaus Itt, Bahnhofstraße 46
Initiator Blumenmarkt

3 Tabak Franz, Bahnhofstraße 50

Besondere Aktionen

4 Adler Modemarkt, Bliespromenade 2

20% Rabatt auf ein Lieblingsteil

5 Opticland Die Brille, Pasteurstraße 3-7

10% Rabatt auf alle neu eingetroffenen Sonnenbrillen

6 Reno Schuh, Pasteurstraße

10% Rabatt auf Kinderschuhe

7 Saarpark-Center - Stummplatz

Maskottchen "Sammy" verteilt Geschenke auf dem Stummplatz


Rechter Inhaltsbereich

Verkaufsoffener Sonntag

Am 9. April 2017 von 13 bis 18 Uhr



Impressionen Neunkircher Frühling