Inhaltsbereich

Neunkircher WeinLounge 2018

Treffpunkt für Weinliebhaber und Genießer

Die Neunkircher Weinlounge findet in diesem Jahr zum achten Mal statt und ist aus dem saar ländischen Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken. Vom 4. bis 6. Mai präsentieren renommierte Winzer ihre Produkte im Weinlounge-Zelt auf dem Stummplatz, mitten in der City. Veranstalter sind der Neunkircher Verkehrsverein in Kooperation mit der Kreisstadt Neunkirchen.

Thomas Rammo, Vorsitzender des Verkehrsvereins, freut sich über das gut funktionierende Konzept der Veranstaltung: „Die Mischung aus Kulinarik und Unterhaltung spricht Jahr für Jahr ein großes Publikum an. Es ist immer wieder ein tolles Erlebnis, mit den Winzern in direkten Kontakt treten und ihre Leidenschaft für die eigenen Produkte spüren zu können. Wir sind stolz darauf, dass es uns gelungen ist, diese Veranstaltung fest zu etablieren und in ihrer Qualität von Jahr zu Jahr zu verbessern. Nicht nur bei der Auswahl der Weingüter, sondern auch beim Unter haltungs programm gelingt uns wieder ein Schritt nach vorne.“


Weingüter, Weinhändler und mehr

Sieben hochkarätige Winzer und Weinhändler unter anderem mit den Anbaugebieten Pfalz, Mosel, Saar, Württemberg und Portugal werden ihre Produkte anbieten und den Besuchern Rede und Antwort stehen.

Carlo Weidner, Sommelier bei C+C Boxberg und im Orgateam der Weinlounge neben Enrico Jacopini für die Auswahl der Winzer verantwortlich, ist sehr angetan: „Mittlerweile fällt es uns leicht, attraktive Weingüter für eine Teilnahme zu begeistern.“

In diesem Jahr hat Weidner einen echten Star nach Neunkirchen gelockt: Dirk van der Niepoort betreibt mehrere Weingüter in Portugal und gehört in der internationalen Weinszene zu den renommiertesten und umtriebigsten Winzern. Neben Wein runden Crémant, Gin und Whiskeys das alkoholische Angebot ab.


Kulinarisches Angebot

Neben dem sprichwörtlichen guten Tropfen Wein wird auch für ein hochwertiges und vielfältiges kulinarisches Angebot gesorgt sein. Hierfür zeichnen unter anderen der Partyservice Scheidt sowie das Restaurant Sake aus Saarbrücken mit seinen Sushi-Spezialitäten verantwortlich.

Neu hinzu kommt die „Küchenbox“ aus Friedrichsthal, die mit hochwertigen Produkten begeistern wird. Küchenchef Erik Wasniewski hat sein Handwerk im Restaurant Kunz in Bliesen gelernt.

Die Konditorei Ziegler, ein echtes saarländisches Traditionsunternehmen, wird für das süße Finale sowie köstliche Kaffeespezialitäten sorgen.


Neunkircher Landmarkt

Neu in diesem Jahr ist der Neunkircher Landmarkt. Am verkaufsoffenen Sonntag werden zwischen 13 und 18 Uhr Hersteller aus dem Landkreis Neunkirchen ihre Produkte anbieten.

Klaus Häusler, oberster Wirtschaftsförderer im Landkreis und Mitinitiator, ist begeistert: „Der Neunkircher Landmarkt wird die hohe Qualität und Leistungsfähigkeit der Herstellerunternehmen im Landkreis widerspiegeln. Man glaubt nicht, welche tollen Produkte in unserem unmittelbaren Umfeld entstehen.“

Vom frisch gebrauten Bier der Braumanufaktur Bach über die Köstlichkeiten der Hirztaler Schaukäserei bis hin zu Geflügel- oder Imkereiprodukten wird ein buntes Angebot das Publikum ins Weinlounge-Zelt ziehen. Die WZB Spiesen-Elversberg ist mit dem Wendelinushof ebenso vertreten wie der Fairtrade-Stand des Landkreis Neunkirchen. 

Der Sonntagnachmittag kann schließlich mit den Kuchen- und Kaffeespezialitäten der Konditorei Schäfer im Zelt ausklingen.


Abendliches Unterhaltungsprogramm

Im elegant gestalteten Weinlounge-Zelt ist am Abend für ein hochwertiges Unterhaltungsprogramm gesorgt. Die Band „Sabrina and the Baker Boys“ wird am Freitagabend mit ihrer Bühnenshow das Publikum begeistern. Die Band lädt das Publikum auf eine Reise durch die internationale Pop-, Soul- und Rockgeschichte ein.

Auf vielfachen Wunsch wird am Samstagabend die „Stefan Sünder Band“ wieder die Hoheit über die Weinlounge-Bühne erlangen und das Publikum auf die Tanzfläche locken. 


Neunkircher Landmarkt und verkaufsoffener Sonntag

Der Sonntagmittag steht ganz im Zeichen des verkaufsoffenen Sonntags sowie des Neunkircher Landmarktes.

Klaus Häusler, Wirtschaftsförderer im Landkreis und im Orgateam für den Landmarkt zu ständig, stellt dessen Bedeutung heraus: „Beim Neunkircher Landmarkt stellen sich lokale Hersteller der unterschiedlichsten Produkte dem breiten Publikum vor: Vom frisch gebrauten Bier über köstlichen Käse, hochwertige Imkereiprodukte oder lokal produzierte Seifen und Kosmetikprodukte. Im Übrigen eine tolle Gelegenheit, mit den Herstellern direkt in Kontakt zu treten.“


Rechter Inhaltsbereich

Eröffnung am Freitagabend

Die Weinlounge wird am Freitag, den 4. Mai um 19 Uhr offiziell eröffnet.

An den Abenden des 4. und 5. Mai wird eine Eintrittsgebühr in Höhe von 6 € erhoben.


Öffnungszeiten 2018

Freitag, 4. Mai:18 Uhr - 24 Uhr
Samstag, 5. Mai: 15 Uhr - 24 Uhr
Sonntag, 6. Mai:12 Uhr - 18 Uhr

 

 


Bilder WeinLounge